Category Wie eine Sendung entsteht

Wie eine Sendung entsteht – Teil 3: Die Aufnahme

Auch wenn wir schon einige Erfahrung gesammelt haben, es ist immer noch nicht einfach: die Moderation. Und dennoch haben wir uns vorgenommen, die ganzen Ähms und Öhms aus unseren Beiträgen zu verbannen. Denn das erklärte Ziel bleibt die Live-Sendung.

Teil 3. Die Aufnahme

Die Anmoderation der Oscar-Sendung:

Natürlich ist diese bereits nachbearbeitet, sonst wäre das nie so elegant und geschwungen. Gerade der Beginn einer Sendung ist immer wieder aufs Neue eine Herausforderung und wir müssen eingestehen, dass wir hier noch keine richtige Lösung für unsere Probleme gefunden haben. Eines der Probleme, wenn man es denn so nennen will, ist das „Warmwerden“ am Anfang einer Sendung. Nach 15 Minuten sind wir so richtig schön warmgelaufen und werfen uns auch gerne mal die Bälle zu...

Read More

Wie eine Sendung entsteht: Intermezzo

Nach der Recherche kommt die Aufnahme, aber dafür müssen wir uns tatsächlich bewegen und ins Studio fahren. Die letzten Meter nehmen wir euch mit.

Read More

Wie eine Sendung entsteht – Teil 2: Die Recherche

Die Suche nach der Idee zur Sendung ist geschafft und ein kurzes Brainstorming hat auch genügend Filme ergeben. Jetzt kann es also losgehen mit dem zweiten Schritt auf dem Weg zu 60 Minuten Sendung.

Teil 2: Die Recherche

Wie bereits im ersten Teil erwähnt, ist es gar nicht so einfach ein Thema zu finden, das ausreichend für volle 60 Minuten ist. Nach der Idee kommt also das kurze Brainstorming, das wir im Regelfall gemeinsam veranstalten. Hier beweisen wir uns gegenseitig unser Fachwissen und haben so recht schnell die Filme und die Richtung für die Folge zusammen. Je nachdem, welches Thema wir haben, brauchen wir mehr oder weniger Musik. Eine Sendung mit Score braucht mehr Filme (oder mehr Musikstücke), denn einzelne Stücke des Scores sind meistens recht kurz...

Read More

Wie eine Sendung entsteht – Teil 1: Das Thema

60 Minuten Radio sind nicht viel. Zumindest nicht, wenn man es sich anhört. Schnell ein bisschen über das Lied, den Interpreten – oder wie in unserem Fall über den dazugehörigen Film – erzählen und dann das besprochene Stück spielen. Das wiederholt sich dann 7, 8 oder auch 9 mal und schon ist die Stunde voll. Ganz einfach, oder?

Weit gefehlt! Denn bis eine Sendung über die Sender geht steckt eine ganze Menge Arbeit drin.

Teil 1: Das Thema

Das Schwierigste kommt ganz am Anfang: Das Thema. Erst einmal brauchen wir eine Idee, was wir machen könnten. Eigentlich ist das schnell erledigt, denn immerhin gibt es in Film und Fernsehen eine Menge was gesendet und gezeigt wird und so haben wir auch eine Menge Stoff. Sollte man meinen.

Aber die Idee zu einer Sendung alleine reicht nicht...

Read More