Webspecials zu STAR TREK: The Original Crew

Unsere Folge zur ersten Crew der Enterprise hat uns an die Grenzen der Aufnahmekapazität gebracht. Das merkt man natürlich in der einen Stunde, die im Radio ausgestrahlt wird, nicht wirklich. Damit aber nicht alles, was sonst auf dem Schneide-Tisch zurückbleibt, in den Take42 Archiven verschwindet, haben wir heute ein kleines Special für euch. Genau gesagt, sogar zwei Specials. Denn wir wollen euch ja die ganzen geballten Informationen aus der Sendung präsentieren.

Das erste Special handelt um den nicht-ausgestrahlten Pilotfilm „The Cage“ oder „Der Käfig“. Produziert im Jahre 1965 wurde er erst 1988 im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung dann 1993. Teile des Film wurden im TOS Zweiteiler „Talos IV – Tabu“ für die Story verwendet. Der zweite Pilotfilm der für die Serie produziert wurde und dann bei NBC Anklang fand, wurde später als Folge 3 der Serie ausgestrahlt.

Im zweiten Special geht es um die Tribbles, die sowohl in der TOS Serie als auch in Deep Space Nine vorkommen. DS9 werden wir auch noch in einer Folge von Take42 besprechen, aber das dauert noch ein bisschen. Das TOS-DS9-Crossover entstand zum 30. Geburtstag von Star Trek 1996 und die Crew von DS9 findet sich nach einem Zeitsprung bei Captain Kirk und Spock wieder. Am Ende sind ganz viele Tribbles im Spiel und auch eine Bombe. Aber dazu zu einem späteren Zeitpunkt mehr.

Folge 40 – STAR TREK THE ORIGINAL CREW läuft am
25.03.2020 um 20 Uhr im Bermudafunk,
22.03.2020 um 13 Uhr im Querfunk,
14.04.2020 um 20 Uhr bei Radio Unerhört

Bild der Brücke von x-ray delta one

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>